Donnerstag, 8. November 2018

Adventskalender-Leporello

In 23 Tagen ist der 1. Dezember und somit auch Zeit für das erste Türchen im Adventskalender. Ich habe mir dieses Jahr ein kleine Heft für meine Erstklässer ausgedacht. Es ist aufgebaut wie ein Leporello und enthält Rätsel, Aufgaben in Deutsch und Mathe und auch Ausmalbilder. Die Schüler sollen es jeden Morgen ausfüllen und dürfen es am Wochenende mit nach Hause nehmen. 

Heute gibt es schon die Vorlage, da man ja an einem Klassensatz Leporellos doch einige Zeit mit Basteln beschäftigt ist. Viel Spaß damit!









Freitag, 2. November 2018

Leporello erneuert

Da mich in letzter Zeit sehr viele Anfragen wegen dem Leporello erreichen und ich leider nicht verstehe warum manchmal das Drucken nicht funktioniert, habe ich die Datei nochmal erneuert. Ich hoffe nun klappt alles mit dem Download und mit dem Druck.





 

Donnerstag, 1. November 2018

Knobelaufgabe Fluss

Diese Knobelaufgabe ist eigentlich ein alter Klassiker. Auf einer Seite eines Flusses sind ein Schaf, ein Wolf und ein Kohlkopf. Der Bauer kann immer nur eine Sache mit seinem Boot auf die andere Seite bringen. Das Schaf frisst allerdings den Kohl und der Wolf das Schaf, wenn die beiden alleine sind.
Ich habe ein bisschen Material erstellt und die Aufgabe somit für meine 1. Klasse aufbereitet. Geht natürlich auch in anderen Jahrgangsstufen.

Durch das Tafelbild und eine Lehrererzählung war die Aufgabe für die Kinder klar. Dann durften sie in Gruppen mit dem Legematerial eine Lösung finden. Die Kinder waren total bei der Sache und haben toll mit dem Material verschiedene Möglichkeiten probiert. Zum Schluss musste ich allerdings einen kleinen Tipp geben, damit die ersten Gruppen die Lösung gefunden haben. Abschließend haben die Schüler noch kleine Bilder für ihr Heft bekommen und sollten die Lösung der Aufgabe auf einer weißen Seite darstellen.





Unser Lösungsweg sah dann aufgezeichnet so aus:




 

Samstag, 27. Oktober 2018

Lese-Eier

Für meine Freiarbeitsecke wollte ich noch etwas zum Thema Lesen. Ich habe diese Lese-Eier gebastelt und stelle euch auch die Vorlage zur Verfügung. Die Eier habe ich nummeriert und darin circa 7-8 Bilder und die passenden Wörter verpackt. Meine Lesekinder schnappen sich gerne ein Ei und legen die Kärtchen auf den Tisch.







Sonntag, 21. Oktober 2018

Danke!

Ich habe mich riesig über diese Überraschung gefreut, als ich das Päckchen aufgemacht habe! Vielen Dank an den lieben Absender oder an die liebe Absenderin! Für die kommende Winterzeit wird das Buch gleich eingeplant :-)




-Werbung- da Titelbild erkennbar-

Mittwoch, 17. Oktober 2018

Silbenkönige im Klassenzimmer

Heute haben wir mit den Lernwörtern begonnen und dabei die Silbenkönige bzw. Leuchtbuchstaben kennengelernt. Diese Pappbuchstaben habe ich schon einigen Jahre im Keller und wusste nicht recht wofür ich sie einsetzen könnte. Nun habe ich sie rot angemalt (da die Leuchtbuchstaben auch im Lehrwerk rot sind) und jedem ein Krönchen gebastelt. Jetzt stehen sie im Klassenzimmer und schmücken das Fensterbrett.





Montag, 15. Oktober 2018

Übersicht Messgeräte

Heute gibt es ein Arbeitsblatt zu den verschiedenen Messgeräte. Die Schüler sollen bestimmen was welches Gerät messen kann und in der passenden Farbe ausmalen. Es eignet sich besonders gut als Einstieg in das Thema und um den Kindern einen Überblick zu verschaffen. Inspiriert zu diesem Blatt, wurde ich von Pinterest.





------------------------------
Bildmaterial: pixabay.com
 


Mittwoch, 10. Oktober 2018

Wörterbuch-Lupen

Hier kommen die versprochenen Übungen zum Umgang mit dem Wörterbuch. Ich habe 42 verschiedene Lupen erstellt. Bei mir wurden sie laminiert und ausgeschnitten. In mehreren Plastikbechern stehen sie dann im Klassenzimmer. So könnte man auch die Aufgaben nach Schwierigkeit sortieren.



Dienstag, 9. Oktober 2018

Arbeiten mit dem Wörterbuch

 Für die Arbeit mit dem Wörterbuch habe ich diese Plakate für das Klassenzimmer erstellt. Die Schüler haben somit die Vorgehensweise immer im Blick.



Passendes Übungsmaterial ist gerade in Arbeit und wird wahrscheinlich morgen online gehen.

Edit: Tippfehler ist behoben :-)





Montag, 1. Oktober 2018

Warme Dusche

Diese schönen Karten "Herzschöne Glücksgedanken" möchte ich im Unterricht für eine warme Dusche nutzen. Bei Variante 1 darf sich jedes Kind eine passende Karte wählen und sich selbst motivieren oder ein Kompliment machen. Bei Variante 2 darf ein Schüler eine Karte wählen und einem anderen Kind geben. Dabei soll dann gesagt werden, warum diese Karte zu dem Kind passt.
Ich werde auf jeden Fall beide Versionen ausprobieren. 😃 Bestimmt werde ich diese Karten auch als kleine Mutmacher einsetzen, wenn es bei einem Schüler mal nicht so läuft wie geplant.
Die Karten sind von atelierherzschoen.