Mittwoch, 14. März 2018

Miniheft zum Frühling

Ich habe ein Miniheft zum Frühling für die zweite Klasse erstellt. Darin befinden sich 11 verschiedene Übungen zum Bereich Deutsch. Unter anderem gibt es Fragen zu einem Lesetext, Stolperwörtersätze, freies Schreiben zu einem Bild, Buchstabensalat...







Ich verwende solche Hefte gerne im Wochenplan, aber es gibt ja viele Einsatzmöglichkeiten! Viel Freude damit und schöne erste Frühlingstage!


Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank.
    Ein Fehler ist mir aufgefallen.
    "sprießen".
    Lilane habe ich so auch noch nicht gelesen - ist Umgangssprache, oder?

    Vielen lieben Dank für das tolle Heft!
    Komm gut ins Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Rückmeldung! Fehler sind schon ausgebessert.
      LG Grundschultante

      Löschen
  2. Danke für das Heft. Da können auch meine Drittklässler arbeiten.
    Ich glaube jedoch, es fehlt ein Komma beim Stolperwort:
    Sobald es wärmer wird, .....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Petra, da hast du recht! Schon ausgebessert :-)
      LG Grundschultante

      Löschen
  3. Vielen Dank!Meine Zweitklässler lieben solche Zusatzaufgaben!!

    AntwortenLöschen
  4. Danke, das Heft ist sehr schön geworden und kommt ganz bestimmt zum Einsatz. LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Danke, tolle Ideen drin.
    Ich finde nur bei der Aufgabe die Fehler im Text zu finden, ist es wahnsinnig schwer, den 9. zu finden, da es ja kein Rechtschreib- sondern ein Grammatikfehler ist :-)
    Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja, ja das stimmt, die Aufgabe ist etwas kniffliger. Sollte es für manchen Schüler nicht lösbar sein, kann man die Seite ja raus lassen :-) Die flotten Kinder müssten den Fehler auf jeden Fall finden.
      LG Grundschultante

      Löschen
  6. Vielen Dank für's Teilen.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Toll!
    Vielen Dank!!!
    Liebe Grüße
    Su

    AntwortenLöschen
  8. Danke für das tolle Heft!
    Beim Buchstabensalat finde ich leider die Anordnung beim ersten Wort etwas unglücklich gewählt, viele meiner Schüler haben statt "Regen" leider das Wort "Neger" herausbekommen. Natürlich haben wir das dann thematisiert, aber ich denke wenn da die Anordnung anders wäre, wüsste jeder, dass Regen herauskommt :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna, ich habe die Buchstaben jetzt anders angeordnet!
      LG Grundschultante

      Löschen
  9. Hallo,

    leider ist auf dem Blatt "Finde die 9 Frühlingswörter" ein Fehler. Es wird nach dem Wort BLUMEN gesucht, man findet aber nur das Wort BLUME in der letzten waagrechten Zeile.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Hinweis! Ist ausgebessert.
      LG Grundschultante

      Löschen
  10. Wo ist auf der letzten Seite der neunte Fehler? Ich finde ihn auch nicht...
    Danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, in der letzten Zeile ist bei dem Wort Feinde ein n zu viel.
      LG Grundschultante

      Löschen

Mit der Nutzung des Kommentarformulars nimmst du die Datenschutzhinweise dieser Website zur Kenntnis und bist damit einverstanden. Wenn du einen Kommentar postest, werden dein Benutzername, Tag und Datum deines Kommentars, sowie deine IP-Adresse gespeichert. Du kannst deinen Kommentar jederzeit löschen oder löschen lassen. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.