Freitag, 15. Juni 2018

Laufspiel Zoo

Auch für den Sportunterricht ist endlich einmal wieder Material entstanden. Dieses Spiel trainiert das ausdauernde Laufen und ich kenne es eigentlich unter dem Namen "Busfahrerspiel". Da mir die Version mit dem Bus aber nicht passend für die 1. und 2. Klasse war, habe ich eine Variante zum Thema Zoo entworfen.


In der Halle verteile ich die Aufstellschilder mit den Tieren darauf. Die Schüler werden in kleine Gruppen eingeteilt. Nun erhält jede Gruppe eine Karte, auf der die Reihenfolge der Tiere steht. Ein Kind hält die Karte und läuft voran. Ist das erste Tier erreicht, läuft die Gruppe einmal um das Schild herrum und weiter zum nächsten Tier. Wenn die Karte "abgearbeitet" ist, joggt die Gruppe zu mir und holt sie ein neues Kärtchen. Nun darf der nächste Schüler seine Gruppenmitglieder durch den Zoo führen. So kann das Spiel beliebig lange gespielt werden und die Schüler laufen fleißig durch die Halle.



 

Kommentare:

  1. Mir gefällt diese Variante des Bewegungsspiels sehr gut! Danke!
    Wenn man es in den ersten Wochen vom ersten Schuljahr einsetzen möchte, wäre es total praktisch, wenn auf den Zookarten zusätzlich zum Tiernamen auch das kleines Bild des Tieres abgebildet wäre, da die Kinder in den ersten Schulwochen i.d.R. ja noch nicht so viel lesen können.
    LG - Nette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nette, die Idee kam mir auch schon. Die neuen Kärtchen sind gerade in Arbeit.
      LG Grundschultante

      Löschen

Mit der Nutzung des Kommentarformulars nimmst du die Datenschutzhinweise dieser Website zur Kenntnis und bist damit einverstanden. Wenn du einen Kommentar postest, werden dein Benutzername, Tag und Datum deines Kommentars, sowie deine IP-Adresse gespeichert. Du kannst deinen Kommentar jederzeit löschen oder löschen lassen. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.