Montag, 1. Oktober 2018

Warme Dusche

Diese schönen Karten "Herzschöne Glücksgedanken" möchte ich im Unterricht für eine warme Dusche nutzen. Bei Variante 1 darf sich jedes Kind eine passende Karte wählen und sich selbst motivieren oder ein Kompliment machen. Bei Variante 2 darf ein Schüler eine Karte wählen und einem anderen Kind geben. Dabei soll dann gesagt werden, warum diese Karte zu dem Kind passt.
Ich werde auf jeden Fall beide Versionen ausprobieren. 😃 Bestimmt werde ich diese Karten auch als kleine Mutmacher einsetzen, wenn es bei einem Schüler mal nicht so läuft wie geplant.
Die Karten sind von atelierherzschoen.





1 Kommentar:

  1. Habe mir eben auch die süßen Karten bestellt.

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung des Kommentarformulars nimmst du die Datenschutzhinweise dieser Website zur Kenntnis und bist damit einverstanden. Wenn du einen Kommentar postest, werden dein Benutzername, Tag und Datum deines Kommentars, sowie deine IP-Adresse gespeichert. Du kannst deinen Kommentar jederzeit löschen oder löschen lassen. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.