Donnerstag, 25. Juni 2020

1x1 Spaziergang Textaufgaben

Diesen Einmaleinspaziergang wollte ich mit meiner 2. Klasse eigentlich in diesem Schuljahr noch ausprobieren. Da die Hygieneregeln aber dagegen sprechen, verschiebe ich es auf die nächste 2te Klasse.
Trotzdem will ich das Material mit euch teilen. 
Die einzelnen Karten werden im Klassenzimmer aufgehängt. Die Kinder rechnen die erste Aufgabe, suchen dann das richtige Ergebnis und arbeiten bei dieser Karte weiter. Man kann auch noch Frage und Antwort zu den Textaufgaben aufschreiben lassen. Eine weitere Möglichkeit wäre, das Material als Lesespiel zu verwenden.
Weitere Rechenspaziergänge zu anderen Zahlenräumen und Aufgabenformaten sind in Arbeit :-)





Kommentare:

  1. Das ist ein tolles Spiel! Wenn man genügend Karten hätte (Klassenstärke plus ca. 5-6 weitere Karten), könnte man das Ganze auf dem Schulhof mit Abstand durchführen. Allerdings dürfte es da keinen Anfang und kein Ende geben, sondern das Ende müsste wieder zum Anfang passen. Dann könnte jeder Schüler an einer anderen Stelle beginnen und alles liefe im Kreisverkehr. Vielleicht eine Idee für Unterricht mit Abstand.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Schulhof ist eine gute Idee. Vielleicht kann ich es dann doch noch mit meinen Schülern probieren. Habe aktuell nur die halbe Klasse da und dann würde es klappen.
      LG Grundschultante

      Löschen
    2. Ich glaube es hat sich Fehler eingeschlichen. Bei der Karte mit der 48.. 3x4=12...als Folgekarte kommt allerdings die 15.
      Aber tolles Material...meine Kids hatten heute viel Spaß :)
      LG Laura

      Löschen
  2. Super Idee! Peppig!
    DANKE!
    Wie schade, dass du dieses Spiel selber in diesem Schuljahr gar nicht mehr einsetzen kannst.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, habe ich gerade vorm Eisessen noch gemacht. Nette, auflockernde Idee für zwischendurch. Schau mal, bei Karte 48 hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen.
    Hat den Kindern super Spaß gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Habe ich gerade ausgebessert.
      LG Grundschultante

      Löschen
  4. Über diese Karte habe ich auch nachgedacht.

    Vom Rechnen her ist es vielleicht die kniffligste Karte von allen, denn hier muss man genau lesen: Martin und seine vier Freunde gehen Eis essen (also fünf Personen) --> macht 15 Kugeln Eis (und nicht 12, wenn man schlampig liest).

    Von der Rechtschreibung her wird "Eis essen" hier meinem Verständnis nach auseinander geschrieben (habe ich auch gerade nochmal nachgeschaut, aber das ist ja auch ein sehr komplexes, schwieriges Rechtschreibthema mit all seinen Einzelfällen...)

    Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine tolle Idee! Auch das mit dem Schulhof! Hier würde sich noch anbieten, jedem Ergebnis einen Buchstaben zuzuordnen, so dass am Ende ein Lösungswort herauskommt, wenn man richtig gerechnet hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiarella, ein Lösungswort ist beim nächsten Rechenspaziergang mit eingeplant :-)
      LG Grundschultante

      Löschen

Mit der Nutzung des Kommentarformulars nimmst du die Datenschutzhinweise dieser Website zur Kenntnis und bist damit einverstanden. Wenn du einen Kommentar postest, werden dein Benutzername, Tag und Datum deines Kommentars, sowie deine IP-Adresse gespeichert. Du kannst deinen Kommentar jederzeit löschen oder löschen lassen. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.